Wissenschaftliche Publikationen

 

Monographien:

 

Medizinische Gewalt - Elektrotherapie, elektrischer Stuhl und psychiatrische »Elektroschocktherapie« in den USA, 1890-1950. Transcript-Verlag, Bielefeld, 2014. link

 

Zugleich: Univ., Diss., Köln, 2013

 

 

Wiss. Aufsätze:

 

Death Machine. The New York Archives, Vol. 10, No. 4, Albany, NY, Spring 2011, 28-31. link

 

 

Miszellen/Rezensionen: 

 

Rezension zu: Dörte Lerp, Imperiale Grenzräume. Bevölkerungspolitiken in Deutsch-Südwestafrika und den östlichen Provinzen Preußens 1884-1914. H-Soz-Kult, 9. Juni 2017. link

 

 

Tagungsbericht zu: Rausch-Körper im 19. und 20. Jahrhundert, 29.07.2017 Köln.  H-Soz-Kult, 03.10.2017. link

 

 

Rezension zu: Christiane Bürger, Deutsche Kolonialgeschichte(n). Der Genozid in Namibia und die Geschichtsschreibung der DDR und BRD. H-Soz-Kult, 14.03.2018. link

 

 

Conference Report: Confronting the Colonial Past! 28.02.2018–17.03.2018 Hamburg: H-Soz-Kult, 21.08.2018. link

 


Rezension zu: Ludger Bollen, Das kalte Licht. Ein historischer Roman aus Hamburg. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte, ZHG 104 (2018) link

 

 

Rezension zu: Maren Jung-Diestelmeier, Das verkehrte England. Visuelle Stereotype auf Postkarten und deutsche Selbstbilder 1899-1918. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 67 (2019), 6 link

 

 

Rezension zu: Iris Groschek/Rainer Hering, Fatima und Richard. Ein Paar zwischen Deutschland und Afrika (1929-1943). In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte (forthcoming) 

   

 

Dramaturgie und Drehbuchlehre

 

Artikel: 

 

Traumfabrik - Freud für Drehbuchautoren. WENDEPUNKT 29, Fachmagazin des Verbands für Film- und Fernsehdramaturgie VeDRA, Juni 2014. link

 

 

We Are Screenwriters! - Die Drehbuchmesse in Los Angeles. WENDEPUNKT 30, November 2014. link

 

 

Filmstoffentwicklung 2014 - Die VeDRA-Filmstoffkonferenz in Berlin. WENDEPUNKT 31, Februar 2015. link

 

 

Pixar-Touch - Anmerkungen zur Dramaturgie der Pixar-Filme. WENDEPUNKT 32, Juni 2015. link

 

 

Erhabene Filmmomente - Und wie man sie schreiberisch konzipiert! WENDEPUNKT 33, November 2015. link

 

 

Movies Are Dreams (or Nightmares) - Interview mit Hollywood-Autor William C. Martell. WENDEPUNKT 34, Februar 2016. link

 

 

TV as an Artform - Interview mit Script-Guru John Truby. WENDEPUNKT 35, Juni 2016. link

 

 

Inside the Writers‘ Room - Mit dem Children of Tendu-Podcast im US-Writers’ Room. WENDEPUNKT 37, Februar 2017. link

 

 

Autorenflüstern - Web-Check zu Ben Blackers The Writers Panel. WENDEPUNKT 38, Juni 2017. link

 

 

Onto the Page - Interview mit Hollywood-Dramaturgin Pilar Alessandra. WENDEPUNKT 40, Februar 2018. link 

 

 

Buchbesprechung – Wolfgang Kirchner, Wie man überraschend gute Drehbücher schreibt. WENDEPUNKT 41, Juni 2018. link    

 

 

Vorträge, Invited Talks

 

2018: Work-in-Progress-Vortrag, Eine (post-)koloniale Geschichte des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin, Forschungsstelle Hamburgs (post-)koloniales Erbe, UHH. 

 

 

2012: 33. Annual Conference, NY State Historical Association, Niagara, NY (paper read in absence) link

 


2012: Workshop Presentation, Annual Conference of the Historians in the German Association for American Studies, 2012 link

 

 

2009: Work-in-Progress-Vortrag, NY State Archives, Albany, NY, September, 2009 link

 

 

2009: Work-in-Progress-Vortrag, GHI Doctoral Fellows Seminar, Washington, D.C., 2009 link

 

 

Akademische Selbstverwaltung

 

2018: Wahl in die Lenkungsgruppe des Forschungsverbunds zur Kulturgeschichte Hamburgs (FKGHH) der Universität Hamburg. link 

 

Koordination der Ringvorlesung HamburgMythen im 19. und 20. Jahrhundert im Allgemeinen Vorlesungswesen der Univeristät Hamburg. link

 

 

Mitgliedschaften

 

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD) link

 

Arbeitskreis für Weltregionale und Globale Geschichte (AK WGG) des VHD link

 

Verein für Hamburgische Geschichte (VHG) link

 

Verband für Film- und Fernsehdramaturgie (VeDRA) link